ascara Software GmbH | Bahnhofstraße 9 | D-90552 Röthenbach a.d.Peg. | Tel. +49 (0)911 95786-0
Startseite

Point-of-Sale mit ascara Kasse - und die Kasse stimmt 

ascara Kasse stellt als Point-of-Sale (POS) Applikation alle Funktionen einer professionellen Online-Kasse bereit. Durch die hardwareunabhängige Architektur kann sie auf allen Standard-PCs mit handelsüblichen POS-Peripheriegeräten eingesetzt werden. Die zentrale Datenhaltung erleichtert erheblich die Artikel- und Preispflege und bietet durch die echte Integration Live-Daten in der Lagerwirtschaft, Statistiken, Gutscheinsystem, Bonussystem uvm.

Über die ‚Chef-Info'-Funktion erhalten Kassenverantwortliche von jedem Arbeitsplatz aus und zu jeder Zeit Informationen über alle Kassenvorgänge. Für die Anforderungen einer Betriebsprüfung werden alle Kassenvorgänge einzeln aufgezeichnet, sind unveränderbar und jederzeit maschinell auswertbar. Mehr zum Thema GDPdU lesen Sie hier.

Die nahtlose Integration in die ascara Business Solutions ermöglicht am Kassenarbeitsplatz auch das gleichzeitige Erfassen von normalen Kunden-Aufträgen oder Retouren. Vorgänge bei denen Kunden auf Lieferschein und/oder Rechnung einkaufen, können ohne Programmwechsel abgewickelt werden. Ebenso ist eine Verwaltung der Kunden und Artikel über die Kasse möglich. Alle Kassenvorgänge sind nach dem Tagesabschluss in der zentralen Statistik integriert und stehen als Stapel für ascara Finanzen zum Verbuchen bereit. Mit Hilfe der Nachsortierliste haben Sie stets die Möglichkeit die Warenbestände in Ihrem Ladengeschäft wieder aufzufüllen.

Mit der ascara Systemverwaltung werden Kassierer/-innen mit entsprechenden Rechten und Funktionen angelegt. Damit wird der unberechtigte Zugriff auf Kassensysteme vermieden.

Das ausgefeilte Ergänzungsmodul ascara Kasse-Offline stellt bei etwaigen Netzausfällen sicher, dass Kassiervorgänge sofort fortgesetzt werden können und keine Wartezeiten für Kunden entstehen.

 ascara Kasse mit Bondrucker und Hand-Scanner

Muster-Kasse als Beispiel. Kassensoftware ist nicht an einen bestimmten Hardware-Hersteller gebunden.
 

Anwendungsbeispiele

  • Zentrale Pflege der Kassen-Artikel
  • Umfassende Kassenrechte
  • Standard POS-Peripheriegeräte einsetzbar
  • Kassen-Abverkäufe sind nach Tagesabschluss in der zentralen Statistik
  • Übergabe der Kasseneinnahmen an die Finanzbuchhaltung
  • Fortsetzen der Kassiervorgänge, auch wenn das Netzwerk ausfällt
     


Funktionen

Allgemein

  • Nahtlose Integration zur Warenwirtschaft ascara Handel und Finanzbuchhaltung ascara Finanzen
  • Branchenübergreifende Online-Kasse
  • Einsetzbar auf beliebigen Standard-PCs
  • Kassen können pro Filiale geführt werden
  • Zentrale Artikel- und Preispflege im WWS
  • Sofortige Lagerbuchungen - sofern gewünscht
  • Pro Kasse kann von einem bestimmten Lager abgebucht werden
  • Pro Kasse ist ein separates Fibu-Sachkonto zuordenbar
  • Barverkäufe direkt aus der Kasse
  • Verkäufe von Varianten-Artikel
  • Verkäufe auf Lieferschein
  • Faktura an Bestandskunden
  • Auftragserfassung wie in Handel
  • Reservierung von Artikeln
  • Erfassung von Leihaufträgen
  • Erfassung von Reparaturaufträgen
  • Scannen von Artikel mit und ohne EAN (ebenso mehrere EANs je Artikel möglich)
  • Anzeige des Artikelbildes nach dem Scanvorgang
  • Diverse Kassiervorgänge (Barverkäufe, Rückgaben)
  • Belegsplitting (Bar/EC/Kreditkarte)
  • Parken von beliebig vielen Kassiervorgängen
  • Artikel-Infocenter für Schnellauskunft von z.B. detaillierten Artikelinformationen, Artikelbild, Lagerbestände in allen Filialen etc.
  • Tagesabschluss mit Tages- und Gesamtjournal
  • Chefinfo mit kumulierten Werten pro Kasse (Umsätze pro Kasse/Mitarbeiter, Anzahl Kassiervorgänge)
  • Kassensturz
  • Übernahme der Kasseneingänge in Finanzen
  • Artikel-/Kassenstatistik, eingebunden in die reguläre Statistik
  • Umfangreiches Rechtesystem
     'Welcher Mitarbeiter darf an welcher Kasse kassieren'
     'Welcher Mitarbeiter darf eine Position oder Bons stornieren'
     'Welcher Mitarbeiter darf Preise ändern'
     'Welcher Mitarbeiter darf Rabatte gewähren' u.a.
  • Mit allen Standard POS-Peripheriegeräten einsetzbar, wie Scanner, Bondrucker, Kassen-Schubladen, Displays
  • Frei definierbare Tastenfunktionen
  • Individuell konfigurierbare Touch-Oberfläche oder Tastatur
  • Anbindung eines EC-Terminals
  • Konfiguration von Kunden-Displays für Begrüßungs- und Abschlusstext (Hersteller nach Absprache)
  • Konfiguration von Sounds für Kassenvorgängen (OK, Fehler, Warnung)
  • Individuelles Bonlayout in verschiedenen Formaten
  • Nachsortierliste zum Auffüllen des Warenbestandes im Verkaufsraum
  • Ausgefeiltes Kassen-Offline-Konzept für etwaige Netzausfälle

Ergänzungsmodule

ascara Kasse-Offline

  • Ausgefeiltes Kassen-Offline-Konzept für etwaige Ausfallzeiten. D.h. bei einem Netzwerkausfall kann lokal sofort weiter kassiert werden
  • Die Kassenjournaldaten werden danach für jede Offline-Kasse in die zentrale Datenbank importiert und verarbeitet

ascara Kasse - EC-Terminal (ZVT-Anbindung)

  • Direkte Übertragung des Zahlbetrages von der Kasse zum EC-Terminal
  • Übermittlung der Transaktionsdaten vom Terminal in die Kasse
  • Abruf der Transaktionsdaten im Journal

ascara Kasse - ERP-Erweiterung

Abbildung von Funktionalitäten des ERP-Systems innerhalb der Kasse
  • Verwaltung von Kunden
  • Verwaltung von Artikeln
  • Erstellung von Aufträgen (nicht im Offline-Modus)
  • Erstellung von Lieferscheinen (nicht im Offline-Modus)
  • Erstellung von Rechnungen (nicht im Offline-Modus)

Screenshots

Kassiervorgang

Kassiervorgang - ascara Kasse

Tastaturbelegung

Tastaturbelegung - ascara Kasse

Kassenfunktionen

Kassenfunktionen - ascara Kasse

Kasse Tagesjournal

Kasse Tagesjournal - ascara Kasse

Touch-Oberfläche

Touchoberfläche - ascara Kasse

Nachsortierliste

Nachsortierliste - ascara Kasse
nach oben springen nach oben
Infopaket anfordern